Miteinander
Was wir bieten

Weiterführende Links:

Leben und Arbeiten in Speyer »

Das sagen unsere Mitarbeiter »

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen an ihren Arbeitsplätzen wohl fühlen. Denn nur wer sich wohl fühlt, kommt gerne und arbeitet engagiert mit. So finden Sie hier alle Leistungen von A – Z auf einen Blick:

Unsere Weihnachtsfeiern und Betriebsausflüge oder das jährliche Grillfest der Mitarbeitervertretung bringen Mitarbeitende, Ordensschwestern und Angehörige zusammen. Bei Stadtbesichtigungen und beim gemeinsamen Essen und Trinken lernt man sich besser kennen und fühlt die besondere, familiäre Atmosphäre.

Als Unternehmen bieten wir unseren Mitarbeitenden eine arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge.

 

In unserer Cafeteria bieten wir günstige Speisen und Getränke an und im Sommer zusätzlich einen kostenlosen „Eis-Tag“.

Als katholisches Krankenhaus liegt uns Familie besonders am Herzen. Wir unterstützen und beraten bei der Suche nach der passenden Kinderbetreuung sowie bei Angelegenheiten zur Betreuung oder Pflege von Angehörigen. Mit der Ausgestaltung einer passgenauen Arbeitsorganisation, mit unterschiedlichen Modellen der Teilzeitarbeit sowie einem familienorientierten Teamgedanken setzen wir uns dafür ein, dass Sie Beruf und Familie vereinbaren können.

Interne Fortbildungsveranstaltungen
» Regelmäßige Fortbildungen, z.B. Mittwochfortbildungen für Ärzte
» Inhouse-Veranstaltungen, z.B. CPR: MEGA-Code Training
» Workshops, z.B. Besinnungstage im Kloster Esthal

Externe Fortbildungsveranstaltungen
Externe Fortbildungsveranstaltungen werden gewünscht und unterstützt. Über Ausmaß der finanziellen Unterstützung und Freistellung entscheidet die Führungskraft.

 

Die Gesundheit unsere Mitarbeiter ist uns wichtig. Unser Angebot besteht u.a. aus Impfangeboten, Gesundheits-Checks und Beratungsangeboten. Außerdem bieten wir Vergünstigungen bei Sport- und Fitnessangeboten von Netzwerkpartnern. Unsere Physiotherapie im Haus steht ebenfalls zur Verfügung.
Im Haus befindet sich eine D-Arzt-Ambulanz, die bei Bedarf aufgesucht werden kann. Bei ambulantem und stationären Behandlungsbedarf haben bei uns Mitarbeiter und deren Angehörige einen besonderen Status.

In unserem Krankenhaus finden regelmäßig Andachten und Gottesdienste statt, zu denen jeder Mitarbeitende herzlich eingeladen ist, unabhängig von Konfessions- und Religionszugehörigkeit.

Wir bieten eine Vergütung nach AVR Caritas.

Neue Kolleginnen und Kollegen werden von uns herzlich empfangen! Wir unterstützen sie in der Einarbeitungszeit, begleiten sie kompetent und teilen unsere Erfahrungen mit ihnen. Zusammen mit den „Startern“ aus anderer Abteilungen und Kliniken lernen sie auf einer Infoveranstaltung, dem Willkommenstag, Vieles von unserem Krankenhaus kennen. Ziele sind das Kennenlernen unserer Leitlinien, Verbesserung der Kultur des Zusammenwachsens, eine Identifikation mit dem Krankenhaus und seinem Träger und die Kenntnisse wichtiger Themen wie z.B. Arbeitssicherheit, Qualitätsmanagement, Gesundheitsschutz u.v.m.
Diese Veranstaltung findet 2 x im Jahr in der Aula unseres Krankenhauses statt.  Am ersten Arbeitstag findet die Einarbeitung entsprechend dem schriftlichen Einarbeitungskonzept und der Einarbeitungscheckliste statt.

 

Kontakt

Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer
Holzstraße 4a
67346 Speyer

Telefon:
06232 133-0

E-Mail:
verwaltung(at)vincentius-speyer.de

Cookie-Popup anzeigen