Wir sind ein katholisches Krankenhaus der Regelversorgung mit 256 Betten, das christliche Tradition, menschenzugewandte Medizin und unternehmerisches Wirtschaften miteinander verbindet. Daneben betreiben wir eine Pflegeschule sowie Schulen für Physio- und Ergotherapie mit zusammen 225 Ausbildungsplätzen. Träger unseres Hauses ist die Krankenhaus-Stiftung der Niederbronner Schwestern.

Das Sankt Vincentius Krankenhaus sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Verwaltungsdirektor (m/w/d)

Sie führen das operative Geschäft des Krankenhauses und agieren dabei in enger Abstimmung mit dem Vorstand der Krankenhaus-Stiftung. Für diese Aufgabe bringen Sie neben Ihrem Studium und Ihrer Berufserfahrung im Krankenhausmanagement auch die notwendigen sozialen Kompetenzen mit. Die Werte und Ziele eines katholischen Krankenhausträgers tragen Sie aktiv mit.

Sie sind daran interessiert, langfristig Verantwortung zu übernehmen und dem Sankt Vincentius Krankenhaus nach außen und innen ein Gesicht zu geben. Hierfür können Sie sich vorstellen, Ihren Lebensmittelpunkt nach Speyer und Umgebung zu verlegen.

Wir bieten eine interessante Führungsaufgabe mit leistungsgerechter Vergütung. Die Stelle lebt vom intensiven Dialog mit den weiteren Führungskräften innerhalb der Krankenhaus-Stiftung.
Gerne ermutigen wir Sie, sich auch als Führungskraft mit bisherigen Erfahrungen aus der „zweiten Reihe“ des Krankenhausmanagements zu bewerben.

Kontakt

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Mitglieder des Vorstands Dr. Wolfgang Schell und Rolf Voßhoff gerne zur  Verfügung, Telefon 06232 133-217.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Sankt Vincentius Krankenhaus
Vorstand
Holzstraße 4a, 67436 Speyer

Telefon:
06232 133-217

E-Mail:
stiftungsverwaltung(at)vincentius-speyer.de

Cookie-Popup anzeigen