Die Krankenhaus-Stiftung der Niederbronner Schwestern betreibt zwei Krankenhäuser und drei Schulen für Gesundheitsfachberufe.

Was wir bieten »
Leben und Arbeiten in Speyer »
Das sagen unsere Mitarbeiter »
Bilder statt Worte »

Für unsere Schule für Ergotherapie in Speyer (75 Ausbildungsplätze) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt spätestens jedoch zum 01. April 2022 einen/ eine

Ergotherapeut/ Ergotherapeutin als Lehrkraft (m/w/d)

Mit einem Stellenumfang von mind. 10 (25%) bis 30 Stunden (75 %)  je Woche zur Verstärkung des Teams unserer Schule für Ergotherapie Speyer.

Die Schule für Ergotherapie Speyer gehört im Versorgungsgebiet Rheinpfalz zu den modernsten Schulen. Sie ist eine Ausbildungsstätte die kompetenzorientiert ausbildet und sich den neuen Entwicklungen in der Ergotherapie stellt. Die Ausbildung an der Schule für Ergotherapie Speyer ist schulgeldfrei und die Auszubildenden erhalten eine Ausbildungsvergütung.

Ihre Aufgaben:

  • Lehrtätigkeit in verschiedenen Modulen (theoretischer und praktischer Unterricht) – wünschenswert: handwerkliche und gestalterische Techniken (u.a. Holzverarbeitung/ Holzbearbeitung); Arbeitstherapie-Psychiatrie
  • Betreuung der Auszubildenden in der praktischen Ausbildung - Einsatz in den verschiedenen Fachbereichen des Sankt Vincentius Krankenhauses und dem Krankenhaus Zum Guten Hirten (Alterstraumatologie, Konservative Orthopädie, Unfallchirurgie/ Orthopädie, Chirurgie/ Handtherapie, Weaning-Zentrum, Geriatrie)
  • Durchführung von Prüfungen (Zwischenprüfungen, staatliche Abschlussprüfung)

Sie bringen mit:

  • Staatliche Anerkennung in der Ergotherapie und/ oder ein entsprechender Hochschulabschluss (Diplom/ Bachelor oder Master)
  • mind. 2 Jahre Berufserfahrung
  • idealerweise eine pädagogische Qualifikation und Lehrerfahrung
  • Einbringen von Sozial-, Fach- und Methodenkompetenz im Unterricht und innerhalb der praktischen Ausbildung
  • Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers und aktive Mitwirkung bei der Umsetzung des Leitbildes

Es erwartet Sie:

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • gute Vernetzung von schulischer und praktischer Ausbildung
  • sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und engagierten Team
  • einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Vergütung nach AVR Caritas einschließlich einer zusätzlichen Altersvorsorge (KZVK)

Kontakt

Ihre Fragen beantwortet gerne persönlich Frau Verena Klinkner-Bernt, Schulleitung, Telefon 06232 133-810 oder E-Mail: ergoschule(at)vincentius-speyer.eu

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per Mail.

Krankenhaus-Stiftung der Niederbronner Schwestern
Schule für Ergotherapie Speyer
Verena Klinkner-Bernt
Gerhart-Hauptmann-Straße 3
67346 Speyer

Telefon:
06232 133-810

E-Mail:
ergoschule(at)vincentius-speyer.eu

Cookie-Popup anzeigen