Wir sind ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 256 Betten und neun Kliniken: Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, Unfallchirurgie und Orthopädie, Rekonstruktive und Plastische Chirurgie, Handchirurgie, Urologie, HNO, Innere Medizin I und II (Pneumologie und Schlafmedizin) sowie Konservative Orthopädie und Schmerzmedizin. Das Besondere unseres Hauses ist die Atmosphäre von Geborgenheit und Professionalität. Wir sehen den Patient in seiner Gesamtheit und arbeiten dafür Hand in Hand zusammen. Für uns ist das Miteinander wichtig. Werden auch Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil dieses Teams!

Infos für Bewerber »

Mehr Infos für Ärzte »

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Assistenzarzt zur Weiterbildung (m/w/d)
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Es erwartet Sie:

  • ein kompetentes und hoch motiviertes Team in einer freundlichen, wertschätzenden Arbeitsatmosphäre
  • ein vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine individuelle und persönliche Einarbeitung mit Ihrem Oberarzt als Mentor
  • ein strukturiertes Weiterbildungskonzept mit wöchentlichen internen Fortbildungen und finanzieller Unterstützung bei externen Kursen
  • die Möglichkeit zur Teilnahme am Notarztdienst
  • Vergütung nach AVR (analog TV-Ärzte/VKA)

Sie finden:

  • das gesamte Spektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie mit besonderem Schwerpunkt auf minimal-invasiver und kolorektaler Chirurgie nach dem „Fast-track“-Konzept
  • thorakoskopische Operationen  und plastische-chirurgische Deckungsverfahren im Rahmen der Dekubituschirurgie
  • eine enge Zusammenarbeit und kollegialen Austausch mit den anderen Kliniken des Hauses sowie die Möglichkeit zur Rotation in die Kliniken für Intensivmedizin und Unfallchirurgie/Orthopädie
  • Weiterbildungsbefugnis Viszeralchirurgie für 54 Monate (einschließlich 6 Monate Notfallaufnahme) sowie Allgemeinchirurgie für 12 Monate.
    Eine Rotation auf die interdisziplinäre Intensivstation für 6 Monate ist in unserem Weiterbildungscurriculum vorgesehen.

Sie bringen mit:

  • persönliches Engagement und Patientenorientierung
  • den Anspruch auf eine Medizin auf hohem Niveau
  • Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein als Teil eines Teams
  • Lernbereitschaft und Neugier auf Neues
  • Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers
  • aktive Mitwirkung bei der Umsetzung unseres Leitbildes

Speyer bietet Ihnen:

Speyer ist etwas ganz Besonderes. Denn die alte Domstadt am Rhein liegt landschaftlich reizvoll in der Metropolregion Rhein-Neckar, einer der schönsten Gegenden Deutschlands. Speyer ist eine lebendige Stadt mit einem sehr hohen Wohn- und Freizeitwert. Hier finden Sie auch ein breit gefächertes und hochwertiges Schulangebot.

Kontakt

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Chefärztin Dr. Cornelia Leszinski

Holzstraße 4a
67346 Speyer

Telefon
06232 133-370

E-Mail
allgemeinchirurgie@vincentius-speyer.de

Cookie-Popup anzeigen