Stellvertretender Pflegedirektor (m/ w/d)

Das Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer ist ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 256 Betten und neun Kliniken. Mehr als 500 Mitarbeiter versorgen jährlich über 10.000 stationäre und 17.000 ambulante Patienten. Träger des Sankt Vincentius Krankenhauses ist die Krankenhaus-Stiftung der Niederbronner Schwestern. Das Besondere unseres Hauses ist die familiäre Atmosphäre und das professionelle Miteinander.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Stellvertretenden Pflegedirektor (m/ w/d) in Vollzeit

Als stv. Pflegedirektor ( m/ w/ d ) tragen Sie Mitverantwortung für die Leitung sowie pflegefachliche Weiterentwicklung und die Organisationsentwicklung des Pflegedienstes. Zudem sind Sie an der Personalentwicklung und Personalauswahl beteiligt. Sie arbeiten an strategischen Entwicklungsprozessen in Bezug auf die Patientenversorgung mit und übernehmen im Team die Organisation und Koordination des Pflege- und Funktionsdienstes. Des Weiteren nehmen Sie am Rufdienst der Pflegedirektion teil.

Mit Ihrer Fähigkeit zur eigenständigen Konzeptentwicklung und Ihrer Begeisterung für Mitgestaltung und Veränderungsprozesse in der Pflege tragen Sie dazu bei, ein positives und attraktives Arbeitsklima für den Pflegedienst am Sankt Vincentius Krankenhaus zu schaffen.

Wir bieten:

  • ein interessantes, vielfältiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Initiierung und Teilnahme an verschiedenen Arbeitsgruppen und Projekten
  • Möglichkeit zur internen und externen Fort- und Weiterbildung  und persönlichen Weiterentwicklung mit der Möglichkeit einer späteren Altersnachfolge in der Aufgabe der Pflegedirektorin
  • attraktive Sozialleistungen, z.B. Betriebliche Gesundheitsförderung, Businessbike
  • alle Vorzüge eines konfessionellen Arbeitgebers im öffentlichen Dienst
  • Vergütung nach AVR und betriebliche Altersvorsorge

Wir wünschen uns:

  • mehrjährige Berufserfahrung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege
  • Erfahrung im Krankenhaus, idealerweise in einer leitenden Position
  • ein abgeschlossenes Studium in der Pflege bzw. Gesundheitsmanagement

(wünschenswert)

  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Innovationspotential und Kreativität
  • Wertschätzendes Führungsverhalten sowie Kommunikationskompetenz
  • Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers und aktive Mitwirkung bei der Umsetzung des Leitbildes
Cookie-Popup anzeigen