Die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege

"Wir machen die Ausbildung in der Gesundheits-und Krankenpflege, weil sich für jeden, nach seinen individuellen Möglichkeiten, der ideale Arbeitsplatz findet!"

Die Ausbildung

beginnt jedes Jahr am 01. September und dauert 3 Jahre. Sie gliedert sich in 2100 Stunden Theorie in 30 Lernmodulen und 2500 Stunden Praxis. Die Abschlussprüfung besteht aus schriftlichen, mündlichen und einem praktischen Teil.

Bewerben kann sich jeder,

der einen Realschul- oder gleichwertigen Schulabschluss hat. Alternativ ist der Einstieg auch mit einer abgeschlossenen Ausbildung in einem anderen Beruf möglich. 

Wir erwarten

Lust auf einen aktiven Teamberuf mit engem Kontakt zu den unterschiedlichsten Menschen und Berufsgruppen; Gesprächsbereitschaft und die Fähigkeit zum schriftlichen Ausdruck; die Bereitschaft, sich mit uns auf das Abenteuer Berufsausbildung mit Persönlichkeitsentwicklung einzulassen.

Wir bieten

die staatlich anerkannte Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege nach dem Rahmenlehrplan und Ausbildungsrahmenplan Rheinland-Pfalz, theoretischen Unterricht in überschaubaren Kursen (rund 25 Teilnehmer), praktische Ausbildung in den hauseignenen Abteilungen, im Krankenhaus Zum Guten Hirten/ Ludwigshafen (in gleicher Trägerschaft), bzw. bei ausgewählten Kooperationspartnern; auf Wunsch heimatnahe Praxiseinsätze in der ambulanten Pflege, Wahleinsätze in den Bereichen Intensivpflege oder OP, günstige Wohnmöglichkeit im Nahe gelegenen Wohnheim;

Ausbildungsgehalt

1. Jahr: 1040,69 Euro
2. Jahr:
1102,07 Euro
3. Jahr:
1203,38 Euro

+ Zeitzuschläge für Nachdienst, Sonn- und Feiertage
+ zweimal jährliche Sonderzahlungen gemäß Tarifvertrag
(Stand: Januar 2017)

Bachelorstudiengang Pflege (B.A.)

In Kooperation mit der Hochschule Ludwigshafen bieten wir den dualen Bachelorstudiengang Pflege (B.A.) an. Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage der Hochschule unter: www.hs-lu.de

St.-Vincentius-Krankenhaus Speyer © 2011