Konservative Orthopädie und Schmerzmedizin

Nicht operative Funktions- und Schmerztherapie des Halte- und Bewegungsapparates

Leitender Arzt Herr Axel Weigand

Tel: (06232) 133-226
Fax: (06232) 133-608
Email: orthopaedie@vincentius-speyer.de

24-h-Notfallambulanz: (06232) 133-369

Die Klinik für Konservative Orthopädie sieht sich als ideale Ergänzung bestehender Versorgungsangebote in Praxen und operativen Abteilungen der Orthopädie für Patienten mit akuten und chronischen Erkrankungen im Bereich des Halte- und  Bewegungsapparates.

Die Fortschritte in der Versorgung erfordern spezialisierte Lösungsangebote. Hier hat sich das Konzept der interdisziplinären und integrierten Patientenversorgung bewährt.

Unser Team aus erfahrenen und spezialisierten Ärzten, Physiotherapeuten, Psychologen und Pflegefachkräften kann in einer Phase der intensivierten Therapie Verbesserungen in der Funktion („Aktivitäten des täglichen Lebens“) und Erleichterung von Schmerzen erreichen, wenn ambulante Therapiemöglichkeiten erschöpft sind bzw. eine operative Behandlung nicht indiziert ist.

Unsere Klinik ist Mitglied der ANOA

Die Arbeitsgemeinschaft nicht operativer orthopädischer Akut-Kliniken ist ein Verbund von Krankenhäusern, die sich auf akute und chronifizierte Erkrankungen des Bewegungssystems einschließlich einem breiten Spektrum von Schmerzerkrankungen spezialisiert hat.

St.-Vincentius-Krankenhaus Speyer © 2011